Zurück zur Startseite



Übersichten

Zur besseren Darstellung haben wir folgende Beispiele für sie gefunden:



 1.    Anschreiben wegen Eigenanteil
 3.    Rechtsmittel gegen Beratungshilfe
 4.    Beschwerde als Beispiel
 5.    Erinnerung 1
 4.    Erinnerung 2
 6.    Antrag für Beratungshilfe außergerichtliches Schuldenbereinigungsverfahren
 7.    Abrechnung Antrag auf Beratungshilfe
 8.    Ergänzung zum Antrag auf Beratungshilfe
 9.    Anschreiben Anwalt und Anforderung von Unterlagen für Beratungshilfe
10.    Erinnerung an Antrag



In der Beratungshilfeangelegenheit
der




legen wir hiermit gegen den Beschluss vom 19.11.2003, uns zugegangen am 04.12.2003,

Rechtsmittel

ein.


Begründung:


In dem vorliegenden Sachverhalt wurde offensichtlich ein Titel gegen eine Nichtberechtigte erreicht, so dass die Durchsetzbarkeit des Titels, die Rechtsmittel gegen einen bestehenden Titel oder die Wiederaufnahme eines Verfahrens für die Antragstellerin geprüft, besprochen und ggf. mit der Antragstellerin betrieben werden muss.

Des Weiteren übersenden wir in der Anlage weitere Unterlagen zur Kenntnisnahme, aus denen die Bedürftigkeit der Antragstellerin hervorgeht.

Hinsichtlich der Nachweise der Rückkaufswerte der Versicherungen teilen wir mit, dass diese angefordert wurden, jedoch der Antragstellerin bis zum heutigen Tag nicht vorliegen.
Diese werden nach Vorlage umgehend nachgereicht werden.

 

 

 

Stichwörter :

kostenlos rechtsauskunft , - fast kostenlos aber wie rechtsauskunft ,arbeitsrecht kostenlos rechtsberatung ,gratis rechtsberatung , kostenlos rechtsberatung , - fast kostenlos aber wie rechtsberatung ,rechtsauskunft rechtsberatung ,